Der Frauenverein Männedorf berichtet

April 2019

Foto:© Pia Brovinius

Neue Präsidentin für den Frauenverein Männedorf!

Am 9. April 2019 fand die 83. Mitgliederversammlung des Frauenvereins Männedorf statt. Für die Vorsitzende Margrit Juvalta war es die letzte in ihrer Funktion als Präsidentin. Nach 17 Jahren Vorstandsarbeit trat Margrit Juvalta zurück. Mit tosendem Applaus wurde ihr grosses Wirken verdankt. Als neue Präsidentin des Frauenvereins Männedorf stellt sich Irma Bauer zur Verfügung. Sie wurde von den anwesenden Mitgliedern mit grossem Applaus gewählt.

Die übrigen statuarischen Geschäfte waren schnell abgewickelt. Die rund 150 Frauen im Saal freuten sich, dass der Verein nach wie vor grossen Zuspruch hat und aktuell 536 Mitglieder verzeichnet. Dies ermöglicht es dem Verein seine Tradition fortzusetzen, mit diversen Aktivitäten das Gemeindeleben zu bereichern und soziale Kontakte unter den unterschiedlichsten Frauen jeden Alters zu fördern.

Weiterlesen …

Foto:© Manuela Zwahlen

Rückblick Frühlings- und Sommerbörse vom 6. April 2019

Die Börse in Männedorf ist sehr beliebt und viele Kunden benützen diese Möglichkeit, ihre Kindersachen zu verkaufen. Der Frauenverein Männedorf achtet bei der Annahme auf gute Qualität und Sauberkeit. Am Freitagabend halfen 25 Helferinnen beim Einrichten im Leuesaal. Grosszügig auf den Tischen im Leuesaal verteilt, präsentierten sich die Kleider und Spielsachen.

Am Samstagmorgen öffnete die Börse um 9 Uhr. Der Saal war schnell gefüllt mit Menschen, die laut plaudernd durch den Saal streiften in der Hoffnung auf schöne Kleider, Schuhen, Spielsachen und vieles mehr. Und sie wurden nicht enttäuscht. 

Weiterlesen …