Wandergruppe

Wandergruppe: Wolfsschlucht und Bärenloch

Verschiebedatum: 19.09.2021

„Wolfsschlucht: Unaufhörlich bearbeitet das Wasser des Wolfbachs das poröse Juragestein. Kaum ein anderer Bach im Jurabogen fliesst durch eine derart eindrückliche tief eingeschnittene Schlucht.“

Liebe Wanderfrauen

Auf dieser Wanderung tauchen wir in eine andere Welt ein – tiefe Schlucht – gewaltige Felswände – Höhlen – Riesengrotte.

Erster Teil: Die Wolfsschlucht ist einfach zugänglich, auf gutem Pfad geht es ca . 300 Meter opsi (ca. 1 1/2 Std.).

Der zweite Teil bis zum Bärenloch ist anspruchsvoller – er verlangt Trittsicherheit und Schwindelfreiheit (ca. 1 Std.). Wer lieber auf diesen steilen Felsweg verzichten will, kann unten das Picknick essen und Pause machen bis die „Bergsteigerinnen“ wieder zurückkommen.

Der dritte Teil führt uns, oft im Wald, auf einem schmalen oder breiteren Pfad bis nach Gänsbrunnen hinunter (ca. 2 1/2 Std.).

Abfahrt: 07.47 (!) ab Männedorf, via HB – Oensingen – Thalbrücke nach Herbetswil-Wolfsschlucht, an 09.47
Heimweg: 17.06 ab Gänsbrunnen via Solothurn – HB nach Männedorf, an 19.03

Mitnehmen: Picknick, genügend zu trinken, da unterwegs keine Auffüllmöglichkeit besteht, Stöcke, gute Wanderschuhe, Zugticket (ca. CHF 41.40)

Durchführung: nur bei trockenem Wetter, Verschiebungsdatum: Montag 19.9.22.
Bei unsicherer Witterung wird am Sonntag 11.9. über die definitive Durchführung per Mail informiert.

Anmeldung bis spät. 5. September an Margrit Juvalta: mjuvalta@gmx.ch

Ich freue mich auf einen abenteuerlichen Tag mit euch.
Herzliche Grüsse
Margrit

Zurück

Anmeldeformular für Wandergruppe

Vorhandenes SBB Abonnement?*
Was ist die Summe aus 9 und 3?