ACHTUNG:

Neues OK-Leiterteam gesucht. Hier erfahren Sie mehr!

Liebe Helferinnen und Helfer

Mit schwerem Herzen hat sich der Vorstand des Frauenverein Männedorf entschieden, die diesjährige Kinderartikel-Herbstbörse vom 18./19. September 2020 abzusagen. Die Unsicherheiten in welcher Art und Weise die Börse durchgeführt werden könnte sind einfach zu gross. Wir bedauern diesen Entscheid sehr, aber die Gesundheit unserer Helferinnen und Helfer und unserer Kunden hat Priorität.

Nach wie vor konnte bis jetzt kein neues Organisationskomitee für die Durchführung der Börse gefunden werden. Wir gelangen daher nochmals mit einem Aufruf an Euch:

Wir suchen zwei bis drei Frauen, welche diese tolle Aufgabe übernehmen möchten. Die wichtigsten Organisations-Arbeiten sind: Reservation Gemeindesaals, rund zwei Monate vor der Börse Helferinnen-Doodle-Umfrage, Kundennummern per Mail verteilen, Werbung via Flyer und Social Medien. Mitarbeiterinnen-Instruktion, Mithilfe und Präsenz an den beiden Börsenwochenende (Frühling und Herbst: jeweils Freitagnachmittag ca. 15-20h und Samstag ca. 8-18h). Für den Kaffee- und Kuchenstand sowie die Abrechnung sind andere Teams verantwortlich.

Selbstverständlich wird das abtretende Leiterteam mit Rat und Tat bei der Einführung/Übergabe zur Seite stehen. Sollte es uns nicht gelingen ein neues OK-Team zu finden, wird diese sehr beliebte Börse mit ihrer 20 jährigen Tradition wohl eingestellt, was wir sehr bedauern würden.

Wer wäre an der Übernahme der Organisation oder der Mitwirkung im OK-Team interessiert? Oder kennt ihr jemanden, der mitwirken möchte? Meldet Euch für weitere Informationen bitte bei uns, gerne beantworten wir Eure Fragen.

Vielen Dank.
Frauenverein Männedorf

Sonja Piffaretti, 079 787 92 81, sonja.piffaretti@gmx.ch
Anita Kammermann, 078 762 66 11, kamita@bluewin.ch
Manuela Zwahlen  079 384 11 87 manuela72zwahlen@gmail.com